| Merkzettel
 | Kontakt
 
 
 
Kategorien
Angebote & Aktionen Notebooks
Notebook-Berater Neue Notebooks
Tablets Handys & Smartphones PC-Systeme Monitore Drucker Zubehör & Kabel Haushaltswaren Fernseher Foto & Film Beamer Audio, Video & Car Netzwerk PC-Hardware Server, ThinClients & USV Software Spiele & Konsolen 0% Finanzierung Schnäppchen & Gutscheine Gebraucht- & Vorführware Studentenprogramm
 
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.
Jetzt inklusive kostenlosem Update auf das neue Windows 8.1
PDF Druckansicht

ASUS UX301LA-DE022H ULTRABOOK ZENBOOK TOUCH [WQHD IPS,i7,8GB,Iris 5100,256GB SSD]

Unsere Artikelnummer: A 491279

 
Fragen und Antworten der Community:
Stellen Sie Ihre Frage zum ASUS UX301LA-DE022H in der Community.
1.799,00 Euro


 


Nur noch 12 Stück verfügbar!
Verfügbarkeit: sofort ab Lager / 24h-Service möglich
Lieferung am Donnerstag (31.07.) vor 12 Uhr, wenn Sie innerhalb von 12 Stunden, 58 Minuten per UPS-Express bestellen.
Abholbereit im:
Store Sarstedt
Store Düsseldorf
Dieses Produkt ist im
Studentenprogramm vorhanden.
 weitere Informationen
Finanzierung:
schon ab 85,60 EUR/Monat (24 Monate Laufzeit)
Wunschkonfiguration auswählen:
 Details  Details  Details  Details  Details  Details  Details  Details  Details  Details  Details  Details
Jetzt zusammen 10,00 Euro sparen:
Inklusive Microsoft Office 365 Personal mit Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook für zusammen nur 1.848,99 Euro!
 

Dieses Produkt im Test:






ASUS UX301LA-DE022H ULTRABOOK ZENBOOK TOUCH [WQHD IPS,i7,8GB,Iris 5100,256GB SSD]

Dieses Ultrabook ist ein Touch-Ultrabook. Erfahren Sie hier, wie das innovative Touch-Design Ihr Arbeits- und Surf-Erlebnis vereinfachen wird.
 

Mit dem Zenbook Touch UX301LA läutet ASUS seine nächste Ultrabook-Generation ein. Das Zenbook Touch UX301LA, welches aus einem keilförmigen Gehäuse mit Corning Gorilla Glass 3 auf dem Deckel gefertigt ist bringt nur 1200 g auf die Waagschale. Ein ideales Gewicht um es ständig mit sich zu führen. Neu sind nicht nur das 33,7 cm große Display mit IPS-Panel mit WQHD-Auflösung (2560 x 1440) und Touch-Oberfläche, sondern auch das eingesetzte Betriebssystem. Hier kommt Windows 8 von Microsoft zum Einsatz.

 

Auch die eingebaute Hardware ist bei diesem Zenbook Touch sehr überzeugend. Neben einer DualCore der neusten Prozessoren-Generation von Intel ist ein schnelles und großes SSD-Modul verbaut worden. Für die Grafikberechnungen nutzt das Ultrabook die brandneue Intel Iris Grafik 5100 der Intel CPU.

 

13,3“-Display mit Touch und WQHD

 

Das ASUS Zenbook Touch UX301LA von ASUS ist mit einem 33,7 cm großen WQHD-Display (13,3 Zoll) ausgestattet, das eine native Bildauflösung von 2560 x 1440 Bildpunkten bietet. Das IPS-Display, welches ASUS bei diesem Zenbook Touch einsetzt, bietet eine weit bessere Blickwinkeltoleranz und höhere Leuchtdichte als ein herkömmliches Ultrabook-Display. Außerdem unterstützt das IPS-Display Touch-Eingaben.

 

Für den Anschluss externer Monitore oder Beamer verfügt das handliche und leichte Ultrabook über eine micro-HDMI- und eine Mini-Displayport-Buchse. Im Büro oder zu Hause können Sie hierdurch auf zwei Bildschirme gleichzeitig arbeiten. Über die Wireless Display-Funktion (WiDi) können Sie das Ultrabook auch kabellos mit einem entsprechenden WiDi-Flachbildschirm verbinden. Im Displayrahmen hat ASUS eine HD-Webcam eingebaut.

 

DualCore Prozessor der vierten Generation mit integrierter Intel Iris Grafik

 

Beim diesem Ultrabook kommt ein Core i7-4558U Prozessor von Intel zum Einsatz. Der Haswell-Prozessor, eine CPU der vierten Generation, arbeitet bei einer Taktfrequenz von 2x 2,8 GHz. Durch die Turbo-Boost-Technologie von Intel lässt sich die Taktfrequenz dynamisch bis auf 3,3 GHz erhöhen. Die neue CPU von Intel unterstützt außerdem Hyper-Threading, wobei die beiden Kerne des Prozessors virtuell verdoppelt werden. Hierdurch kann die Core i7-4558U vier Threads gleichzeitig abarbeiten. Der Level3-Cache dieser CPU beträgt 4 MB. Auf der DIE des Prozessors kommt auch erstmals die neue Intel Iris Grafik 5100 und der neue Speicherkontroller mit DDR3-1600-Support zum Einsatz. Die Intel CPU hat einen besonders niedrigen Stromverbrauch von maximal 17 Watt und wird in 22 nm gefertigt.

 

Für die Grafikberechnungen und Ausgabe kommt bei diesem Ultrabook die Intel Iris Grafik 5100 des Prozessors zum Einsatz. Die Intel Iris Grafik 5100 von Intel eignet sich für mehr als nur für einfache Bürotätigkeiten. Selbst die ruckelfreie Wiedergabe von hochauflösendem Filmmaterial ist hiermit möglich. Hierfür hat Intel im Grafikkern eine zusätzliche Einheit zum De-/Encodieren von HD-Videomaterial implementiert. Auch spielen ist mit der Intel Iris Grafik 5100 bis zu einem gewissen Rahmen möglich. Wenn Sie die Detailstufe und Auflösung entsprechend anpassen, laufen selbst aktuelle Spiele mit DirectX 11-Unterstützung auf dem ASUS Ultrabook.

 

Große Solid State Drive

 

Zum Speichern von Daten und Programmen ist das Ultrabook von ASUS mit zwei 128 GB SSD's im RAID 0 Verbund ausgestattet. Der Arbeitsspeicher umfasst bei diesem Modell 8 GByte vom Typ DDR3 mit 1600 MHz Unterstützung. Das flache Notebook besitzt kein optisches Laufwerk. Dieses müssten Sie extern über USB anschließen.

 

Sehr kontaktfreundlich

 

Für einen drahtlosen Netzwerk-Zugang ist das Ultrabook von ASUS mit einem schnellen WLAN-Modul nach dem neuen ac-Standard (802.11 ac) ausgestattet. Hiermit können Sie auch zu Hause und auch unterwegs - Infrastruktur vorausgesetzt - Ihre Emails abrufen, in Kontakt mit den sozialen Netzwerken bleiben oder einfach nur surfen. Für externe Geräte wie Drucker, Festplatten oder DVD-Brenner sind zwei USB 3.0 kompatible USB-Buchsen vorhanden. Das Zenbook Touch von ASUS unterstützt außerdem eine Funkverbindung via Bluetooth 4.0. Hierüber können Sie externe Eingabegeräte oder ein Bluetooth-Headset anschließen, oder Daten zum Beispiel mit Ihrem Smartphone austauschen.

 

Beleuchtete Tastatur

 

Damit Sie auch bei schlechteren Lichtverhältnissen immer die richtigen Tasten treffen, besitzt das Zenbook Touch eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung. Das in die Handballen eingelassene große Touchpad unterstützt Multitouch-Eingaben wie scrollen, zoomen oder drehen. Für die perfekte Soundausgabe sorgen im Ultrabook ein Soundsystem von Bang & Olufsen ICEpower.

 

Abmessungen und Gewicht

 

Die Abmessungen vom ASUS Ultrabook UX301LA betragen 325 x 223 x 15 mm bei einem Gewicht von 1,45 kg. Der eingesetzte Akku (6 Zellen, 4560mAh) macht Sie für Stunden unabhängig von einer externen Stromquelle.

 

Das ASUS Zenbook Touch UX301LA zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

  • 33,7 cm (13,3“) WQHD-, Touch-Display, 2560 x 1440, Wide View
  • Intel® Core™ i7-4558U Prozessor der vierten Generation (2x 2,8 GHz, 4MB Intel® Smart-Cache) mit Intel® Turbo Boost bis zu 3.3 GHz
  • Intel Iris Grafik 5100
  • 8 GB DDR3 1600 MHz Arbeitsspeicher
  • 256 GB SSD
  • WLAN 802.11 ac, Bluetooth 4.0, Wireless Display
  • Micro-HDMI, Mini Display Port, 2x USB 3.0
  • Windows 8

 

Die notebooksbilliger.de Kaufempfehlung:

 

Wir empfehlen das ASUS Zenbook Touch UX301LA allen Kunden, die ein stylisches und flaches Ultrabook mit neuster Hardware und Touch-Display suchen. Neben den kompakten Abmessungen und seinem geringen Gewicht überzeugt dieses Ultrabook von ASUS durch sein 13,3-Zoll IPS-Display, das auf Fingerberührungen reagiert. Hierauf können Sie mit einer WQHD-Auflösung arbeiten, spielen oder HD-Filme in hoher Auflösung genießen.

 

Im Zenbook Touch von ASUS arbeitet ein Prozessor der neuen Haswell-Generation, der mit einer Taktfrequenz von 2x 2,8 GHz getaktet ist. Für die Grafikberechnungen nutzt dieses Ultrabook die integrierte Iris Grafik 5100 der Intel CPU.

 

Für einen extrem kurzen Bootvorgang und für einen schnellen Datenzugriff ist das Zenbook Touch mit zwei 128 GB großen und schnellen SSD-Modulen im RAID0-Verbund ausgestattet. Aus dem Schlafmodus ist das Ultrabook von ASUS binnen Sekunden einsatzbereit.

 

Auf dem ASUS Zenbook Touch UX301LA ist bereits das neue Windows 8 Betriebssystem von Microsoft vorinstalliert. Hiermit können Sie noch schneller und effektiver arbeiten als mit Windows 7. Durch die vielen neuen Funktionen lässt sich das neue Betriebssystem noch einfacher bedienen und Microsoft hat auch neue Sicherheits- und Wiederherstellungsfunktionen mit integriert.

 

13.3 Zoll BildschirmdiagonaleWPhoneFull HDhttp://www.notebooksbilliger.de/images/Core_intel_i7_Gen4.gifhttp://www.notebooksbilliger.de/images/Intel_Iris_Graphics.gif8 GB Arbeitsspeicher2x 128 GB SSD im RAID-0-VerbundGewicht unter 1,5 kgWindows 8

 
Tipp: Versandkosten sparen und Original Asus Zubehör gleich mitbestellen:

ASUS Universal Portbar: Ein USB anstecken und sofort mit allen Geräten verbinden: Hier Klicken
Noch mehr Sicherheit: Hier finden Sie die Original ASUS Garantieerweiterung auf 3 Jahre: Hier Klicken

Möchten Sie mehr über ASUS UX301LA-DE022H erfahren?
Lesen Sie die ASUS UX301LA-DE022H Bewertungen!
Prozessor
  Intel® Core™ i7 (4. Generation) 4558U Prozessor 2x 2.80 GHz
TurboBoost bis zu 3.30 GHz
Cache 3 MB
Technologie Intel® Core™ Microarchitektur
Arbeitsspeicher
Größe 8 GB
Technologie DDR3 SDRAM
Taktung PC3 12800 (1600 MHz)
max. Erweiterung auf keine Erweiterung möglich
Verbaut 1 von 1 Modulen
Display
Displaygröße 33 cm (13,3")
Auflösung 2560 x 1440 Pixel (WQHD)
Display-Art
Touchscreen
toInfo
Besonderheit Wide View, IPS, glänzend
Multitouch
Grafik
Hersteller Intel®
Grafikkarte
Intel Iris Grafik 5100
toInfo
Festplatte
Typ SSD
Anzahl 2
Kapazität (Gesamt) 256 GB
Kapazität (SSD) 128 GB
S-ATA
Besonderheit S-ATA III, RAID 0
Schnittstellen
VGA ja über Mini DisplayPort möglich (Mini DisplayPort auf VGA Kabel/Adapter optional erhältlich)
HDMI Micro-HDMI
USB 3.0 2x
Card Reader SD-Kartensteckplatz
SD-Card Slot
Kommunikation
Bluetooth 4.0
Wireless Lan WLAN 802.11 ac
  Schon vollständig vernetzt? Hier finden Sie alles für High-Speed-DSL und W-LAN!
Sound
Besonderheiten Bang & Olufsen ICEpower
Mikrofon-in
Kopfhörer-out
Weitere Merkmale Audiosystem mit zwei Lautsprechern
Ausstattung
  Notebook-Hülle, USB auf VGA Kabel und USB auf LAN Kabel inklusive - Corning Gorilla Glass 3 - beleuchtete Tastatur -
  Bang & Olufsen ICEpower, USB 3.0 mit USB-Charger+, Instant On, Multitouchpad, Intel Wireless Display
Farbe blau
inkl. Akku
inkl. Netzteil
integr. Webkamera HD-Webcam
Office 2010 Ready
Betriebssystem/Software
Betriebssystem Windows 8 64 Bit
Notebookeigenschaften
Abmessungen 325 x 226 x 3-18 mm (mm)
Akkulaufzeit bis zu 5 Stunden
Akkuleistung 4560 mAh
Gewicht 1.45 kg
Hinweis 6 Zellen Akku, 40 Watt
Garantie
Collect & Return Service 24 Monate
Garantiezeit innerhalb Deutschland & Österreich
Zustand neu
loading

Durchschnittliche Kundenbewertung:   3 Kundenbewertungen
ASUS UX301LA-DE022H ULTRABOOK ZENBOOK TOUCH [WQHD IPS,i7,8GB,Iris 5100,256GB SSD]
5 Sterne
100 %
 
  3
4 Sterne
0 %
 
  0
3 Sterne
0 %
 
  0
2 Sterne
0 %
 
  0
1 Stern
0 %
 
  0
Teilen Sie Ihre Erfahrung mit dem Produkt:
Bewertung schreiben

Mittwoch, 05. März 2014
   martin
Bewertung für: ASUS UX301LA-DE022H ULTRABOOK ZENBOOK TOUCH [WQHD IPS,i7,8GB,Iris 5100,256GB SSD]
hallo ,
hier eine möglichst kurze zusammenfassung MEINER eindrücke/erfahrungen des ux301la

leistung 5/5
bin den umgang mit ssd´s gewohnt , das raid 0 ist jedoch spürbar schneller(super)
reaktionszeit super /hoch-runter fahren unter 10sek.
8gb 1600mhz auch super
laufzeit bei mittlerer auslastung gut 4-5h
bei office betrieb mit stromsparmodus gut 6-8h möglich (unter win8)

grafik 4/5
die 5100 arbeitet schnell im foto /videobereich.
multimonitoring ebenfalls kein problem
gamer sollten jedoch kompromissbereit sein
aufgrund der abmasse des u-books jedoch derzeit vermutlich nicht mehr leistung drin...
1080p videos laufen ohne problem..
hatte bei manchen 1440p videos leichte ruckler (vermutlich aber codec bedingt)
der multitouchscreen reagiert super
helligkeit auch super

verarbeitung 5/5
super haptik/optik
sehr hochwertige materialien
sehr verwindungssteif
es wurde nicht zu viel versprochen

ausstattung 4,5/5
sehr schnelles arbeiten
hätte mir ein usb3.0 interface mehr gewünscht (jedoch aufgrund der abmasse eingeschränkt)
zubehör: sehr hochwertige tasche !
dp-port auf vga
usb auf netzwerk
- hätte mir ein mikro-hdmi
adapter oder dp-port auf hdmi gewünscht
das touchpad arbeitet sehr präzise
tasten sind auch super verarbeitet

design 6/5
für mich gibt es (momentan) nichts vergleichbares in punkto design/verarbeitung/optik/haptik/leistung

zusammenfassung
+++++ leistung
++++ grafik
+++++ verarbeitung
+++++ aussatttung
+++++ haptik/optik
+++++ design
- akku ist fest montiert (wechsel benötigt service)
- hdmi adapter fehlt
- unter voll-last lüfter etwas lauter als beim mac-book pro (aber nicht störend laut)

fazit : im ultrabook-format in punkto leistung und design oberste klasse. der preis ist für mich gerechtfertigt

viel spass damit

Freitag, 29. November 2013
   Dominik E.
Bewertung für: ASUS UX301LA-DE022H ULTRABOOK ZENBOOK TOUCH [WQHD IPS,i7,8GB,Iris 5100,256GB SSD]
Hallo,
Ich werde mich in dieser Rezension des Öfteren auf den Test von notebookcheck beziehen. Ich darf hier leider nicht verlinken, aber ich hoffe, wer sich so ein teures Gerät anschaffen will ist der Bedienung einer Suchmaschine mächtig ;)


Ich hab mir das Notebook (in gleicher Konfiguration wie im Test: i7 4558U, Iris 5100, 8GB Ram, 256GB SSD) bestellt und möchte hier noch ein paar Dinge anmerken, die für Käufer eventuell von Interesse sein könnten.
Wie im Test erwähnt kann ich das brilliante Display und die extrem saubere Verarbeitung des Asus nur bestätigen. Die Tastatur hat (wie ebenfalls im Test erwähnt) einen angenehmen Druckpunkt und macht keinerlei Probleme.
Auch generell ist das Design wirklich sehr prachtvoll und die Spiegelungen vom Gorillaglass auf dem Deckel sieht schon sehr geil aus. Die Spiegelungen am Display sind total unnötig, da in meinen Augen ein Touchscreen übertrieben nutzlos ist an einem Notebook (Danke Intel, dass du mit den Ultrabookkriterien die Hersteller zwingst solche zu verbauen, damit sie ihr Produkt als solches verkaufen dürfen... So was dermaßen Dummes hab ich selten gesehen). Fingerabdrücke vom Touchscreen würden das ganze natürlich noch hässlicher machen, was mich aber nicht interessiert, da ich den Touchscreen sowieso nicht nutze und dementsprechend keine Abdrücke hab. Ein mattes Display wäre an dieser Stelle noch tausendmal geiler gewesen, aber naja was will man machen. Zum draußen Arbeiten ist das Notebook aber dennoch brauchbar. Wenn man das Display entsprechend hell einstellt geht das gut. Dass darunter die Akkulaufzeit leidet ist klar und ziemlich Schade (zur Akkulaufzeit aber später mehr).
Das Touchpad ist super, es ist auch groß genug und meines Erachtens durchaus mit den Touchpads von den neuen Macbooks vergleichbar. Leider bietet Windows halt nicht im Ansatz so gute Touchpad Gesten wie OS X und für Linux (Archlinux mit Gnome 3) hab ich noch keine gut funktionierenden Treiber gefunden. Demnach würde ich fast sagen ist das gute Touchpad hier fast eine Verschwendung weil es softwareseitig nicht im Ansatz ausgereizt wird.
Die integrierten Lautsprecher sind okay um sich mal ein Video anzuschauen oder so. Dass sie nicht das richtige sind für Action Filme ist ja von Anfang an klar und war auch nie meine Erwartung. Sie sind laut genug um sie hin und wieder zu nutzen und klingen auch brauchbar. Mehr kann man von einem 13" Notebook nicht wirklich erwarten.
Zur Akkulaufzeit: In dem Test lief das Gerät bei normaler Nutzung glaube ich 8,5h ?? Ich bin mir nicht sicher... Jedenfalls weichen meine Erfahrungen davon in positivem Sinne ab. Ich hab es mit ein paar Optimierungen bezüglich der Energiesparsettings im Arch Linux (mit Gnome) 12 Stunden am Stück zu arbeiten (Arbeiten heißt in diesem Fall so viel wie Internet Recherche, PDFs lesen, Programmieren). Die Displayhelligkeit war zwischen 15 und 20 Prozent, was in Innenräumen mehr als ausreichend Helligkeit ist. WLAN war selbstverständlich an. Ich glaube auch mit weiteren Optimierungen ist da sogar noch etwas mehr rauszuholen.
Mit den 12 Stunden bin ich jedenfalls sehr zufrieden und ich denke das kann sich durchaus sehen lassen ;)

An der angegebenen Arbeitszeit erkennt man, dass das Arbeiten mit dem Gerät offensichtlich viel Spaß macht, wozu die gute Verarbeitung und auch die stets kühle Temperatur des Gehäuses (auch nach langem Arbeiten) einen hohen Beitrag leisten.
Für die Apple Fanatiker: Die Verarbeitung ist durchaus auf vergleichbarem Niveau :D

Zur Leistung des Notebooks kann ich nicht allzu viel sagen, da ich bei meiner Arbeit selten an die Grenzen des Notebooks komme. Ich denke da ist der Test aber aussagekräftig genug.

Alles in Allem ist das Notebook also wirklich top. Nachdem das neue MBP 13" mit selber CPU, GPU und Speicherkonfiguration ca. den gleichen Preis hat und eigentlich in jeder Hinsicht für mich auf gleichem Niveau ist, würde ich dem MBP nur einen winzigen Vorsprung geben aufgrunddessen, dass OS X drauf läuft. In beiden Fällen komme ich in meinem Fall nicht um Arch Linux herum, aber allein die Touchgesten in OS X geben dem MBP einen winzigen Vorpsrung an dieser Stelle. Das ist jedoch meine persönliche Meinung.
Wenn man beispielsweise mehr Wert aufs Aussehen legt würde ich dem Zenbook den Vorsprung geben (die Spiegelungen auf dem Deckel sind echt krass :D :D)


---------

Jetzt hab ich noch etwas anderes hinzuzufügen:
Mein UX301LA ist schrott ;)
Ich hab es gerade eingeschickt und hab kein Plan was kaputt ist. Das Teil ging aus und schlichtweg nie wieder an. Ich würde, sofern ich hier Punkte für das Notebook vergeben müsste, keine Punkte deswegen abziehen, weil ich nicht davon ausgehe, dass sowas der Regelfall ist, aber ich würde meine oben genannte Tendenz zum neuen MBP nun aufgrund des besseren, schnelleren Support von Apple nochmal bekräftigen.
Ich kann noch nicht sagen, wie lang meine Reparatur dauert, aber ich hab selten Gutes vom Asus Support gehört und weiß von einigen Bekannten, dass Apples Support wirklich fantastisch ist. Wer also hier vor der Entscheidung Zenbook oder Macbook steht: An dieser Stelle würde ich persönlich das Macbook leicht bevorzugen.


Entschuldigt den häufigen Verlgeich mit dem neuen MBP, aber meines Erachtens gibt es neben diesen 2 Geräten kein drittes auf gleichem Preis. bzw. Qualitätsniveau. (worüber ich aber keine DIskussion entfachen möchte, das ist lediglich meine Meinung ;))


Ich hoffe ich konnte Interessierten noch einen Überblick geben ;)
Gruß
Dominik
Freitag, 24. Januar 2014
   Ortwin Romeike
Bewertung für: ASUS UX301LA-DE022H ULTRABOOK ZENBOOK TOUCH [WQHD IPS,i7,8GB,Iris 5100,256GB SSD]
Super Schnelles Ultrabook , habe schon einige Laptops gehabt darunter auch das neue Mac Air aber alle kommen mit diesem nicht mit . kann ich nur jeden empfehlen trotz des hohen Preises
loading