Ihre Anfrage wird bearbeitet.
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.
Fujitsu LIFEBOOK AH530 [FREE-DOS-KNALLER 1.1]
Notebooksbilliger.de 0% Finanzierung Artikel
Artikelnummer: A 442482
Dieses Produkt ist leider ausverkauft.

 

Produktbeschreibung

Fujitsu LIFEBOOK AH530
Das Fujitsu LIFEBOOK AH530 ist ein solides und zuverlässiges 15-Zoll-Notebook, mit dem Sie all Ihre täglichen Büroarbeiten gut meistern können. Das hochauflösende LCD-Display ermöglicht ein ergonomisches Arbeiten bei einer hohen Auflösung. Das Notebook von Fujitsu ist mit einem kraftvollen DualCore-Prozessor von Intel ausgestattet. Mit dem integrierten WLAN-Modul und dem 6-Zellen-Akku können Sie überall und jederzeit mit dem LIFEBOOK arbeiten.

     
Offene Plattform

 

Dieses Modell der LIFEBOOK AH530-Serie wird ohne ein Betriebssystem ausgeliefert. Das Notebook eignet sich für alle, die entweder ein alternatives System einsetzen möchten oder noch eines in der Schublade liegen haben.


Gute Hardware-Ausstattung

 

Ausgestattet ist das Notebook mit einem 39,6 cm großen Display (15,6“) im 16:9 Format. Die integrierte HD Grafik der Intel CPU kann auf diesem Display eine Auflösung von 1366 x 768 Pixeln darstellen. Die eingebaute Festplatte hat ein Fassungsvermögen von 320 GB. Der Arbeitsspeicher umfasst 2 GB DDR3-1066 MHz. Als optisches Laufwerk ist im LIFEBOOK von Fujitsu ein DVD-Brenner mit Dual-Layer-Unterstützung verbaut. Die spritzwassergeschützte Tastatur besitzt besonders flache Tasten und verfügt über einen separaten Ziffernblock.



DualCore-Prozessor mit integrierter HD Grafik

 

Das Fujitsu LIFEBOOK ist mit einem Dual-Core Prozessor von Intel ausgestattet. Der Pentium P6200 arbeitet mit einer Taktfrequenz von 2x 2,13 GHz und besitzt einen L3 Cache von 3 MB. Auf dem Prozessor hat Intel auch die HD Grafik-Einheit mit integriert, die bei diesem Notebook für die Grafikberechnungen verantwortlich ist.


Sehr kontaktfreundlich

 

Für den Kontakt zur Außenwelt oder besser gesagt zum Internet verfügt das Fujitsu Notebook über ein schnelles WLAN-Modul, das nach den Standards IEEE 802.11 b/g/n kompatibel ist. Das LIFEBOOK AH530 unterstützt ebenfalls eine Funkübertragung via Bluetooth. Hierüber lassen sich zum Beispiel Bluetooth-kompatible Geräte wie Headsets oder Tastaturen kabellos nutzen. Auch ein Datenaustausch via Bluetooth wird unterstützt. Über die integrierte GBit-LAN-Buchse können Sie das Fujitsu Notebook auch mit jedem kabelgebundenen Netzwerk verbinden.

Für den Anschluss von externen Festplatten, Drucker oder Eingabegeräten besitzt das LIFEBOOK drei USB-Buchsen. Des Weiteren ist ein ExpressCard-Einschub vorhanden. Externe Monitore können Sie über die HDMI- beziehungsweise VGA-Buchse betreiben. Der integrierte 4-in1-Kartenleser ist für Flashkarten vom Typ SD, MS, MS Pro und MMC ausgelegt.


Abmessungen und Gewicht vom Fujitsu LIFEBOOK AH530

Die Abmessungen des Fujitsu LIFEBOOK AH530 Notebooks betragen 378 x 252 x 38,4 mm bei einem Gewicht von 2,5 kg. Das Design verjüngt sich zur Vorderseite hin auf 35,7 mm. Der eingesetzte Lithium-Ionen-Akku (6 Zellen) macht Sie für mehrere Stunden unabhängig von einer externen Stromquelle, passender Stromsparmodus vorausgesetzt.


Das Fujitsu LIFEBOOK AH530 zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

  • 39,6 cm (15,6") LED Backlight HD, Glare
  • 1366 x 768, 16:9 Format
  • Intel DualCore Pentium P6200, 2x 2,13 GHz, 3 MB L3-Cache
  • Intel HD Grafik
  • 2 GB DDR3-1066 MHz Arbeitsspeicher
  • 320 GB HDD, 5.400 U/Min
  • DVD Super Multi Brenner (DVD DL±RW/CD±RW)
  • WLAN 802.11 b/g/n, GBit-LAN, Bluetooth
  • HDMI, VGA, ExpressCard


 Die notebooksbilliger.de Kaufempfehlung:

 

Wir empfehlen das Fujitsu LIFEBOOK AH530 Notebook allen Kunden, die einen Laptop mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen.
Das LIFEBOOK von Fujitsu besitzt ein 15,6 Zoll großes Display, auf dem Sie mit einer Auflösung von 1366 x 768 übersichtlich arbeiten können. Für den mobilen Einsatz hat Fujitsu dieses Notebook mit einem 6-Zellen-Akku ausgestattet, der unterwegs das Notebook bis zu 3.5 Stunden mit der notwendigen Energie versorgt.
Angetrieben wird das LIFEBOOK AH530 von einer DualCore-CPU von Intel. Die auf dem Prozessor integrierte HD Grafik ist für die Grafikberechnungen verantwortlich. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören 2 GB Arbeitsspeicher und eine Festplatte mit 320 GB Fassungsvermögen.
Dieses Modell der LIFEBOOK AH530-Serie wird ohne ein Betriebssystem ausgeliefert. Das Notebook eignet sich für alle, die entweder ein alternatives System einsetzen möchten oder noch eines in der Schublade liegen haben.


Passendes Zubehör zu diesem Fujitsu LIFEBOOK AH530 [FREE-DOS-KNALLER 1.0]

 

15.6 Zoll BildschirmdiagonaleIntel-PentiumHDGrafik2GBFestplatte 320 GBDVD BrennerWiFiHDMIFreedos
Möchten Sie mehr über Fujitsu LIFEBOOK AH530 [FREE-DOS-KNALLER 1.1] erfahren?
Lesen Sie die Fujitsu LIFEBOOK AH530 [FREE-DOS-KNALLER 1.1] Bewertungen!

Technische Daten

Herstellernummer:
VFY:AH530MP501DE
EAN-Nummer
4051554383497
Prozessor
  Intel® Pentium® P6200 Prozessor 2x 2,13 GHz
Cache 3 MB
Arbeitsspeicher
Größe 2 GB
Technologie DDR3 SDRAM
Taktung PC3 8500 (1066 MHz)
max. Erweiterung auf 8 GB   Passender Arbeitsspeicher zum Aufrüsten!
Verbaut 1 von 2
Display
Displaygröße 39 cm (15,6")
Auflösung 1366 x 768 Pixel (WXGA TFT)
Display-Art
glänzendes Display
LED-Backlight  
HDTV HD-Ready (720p)
Grafik
Hersteller Intel®
Grafikkarte
Intel® HD Graphics
Shared Memory 384 MB
Festplatte
Anzahl 1
Kapazität (Gesamt) 320 GB
Umdrehung (HDD) 5400rpm
S-ATA  
Laufwerk
  DVD Super Multi Brenner DVD+/-RW, DVD-RAM
Schnittstellen
VGA  
HDMI  
USB 2.0   3x
Card Reader   4in1 (SD/MMC/MS/MS-PRO)
ExpressCard-Slot  
Kommunikation
Bluetooth  
Ethernet LAN   10 MBit/s, 100 MBit/s, 1000 Mbit/s
Wireless Lan (WLAN)   Wireless LAN 802.11 B/G/N
  Schon vollständig vernetzt? Hier finden Sie alles für High-Speed-DSL und W-LAN!
Sound
Chipsatz SoundBlaster-Pro und MS-Sound kompatibel
Mikrofon-in  
Kopfhörer-out  
integriertes Mikrofon  
Ausstattung
  spritzwassergeschützte Tastatur, integriertes Mikro
  ConfCam
Farbe schwarz
inkl. Akku  
inkl. Netzteil  
integr. Webkamera  
Kensington-Schloss Buchse  
Nummernblock  
Betriebssystem/Software
Betriebssystem Ohne Betriebssystem
  Dieses Notebook verfügt über kein Microsoft Betriebssystem. notebooksbilliger.deWindows 10 empfiehlt Windows 10. jetzt kaufen
Software Adobe Acrobat Reader, Nero 9 Essentials S, Norton Internet Security, CyberLink YouCam, Drivers & Utility DVD
Notebookeigenschaften
Abmessungen (H x B x T): 378 x 252 x 35.7-38.4 mm (mm)
Akkulaufzeit bis zu 3,50 Stunden
Akkuleistung 4.400 mAh
Gewicht 2,50 kg
Garantie
Bring-In 12 Monate
Zustand neu
 

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung 4,5 / 5: (7)
Durchschnittliche Kundenbewertung 4,5 / 5:
  • 5 Sterne 85 % 6
  • 4 Sterne 0 %
  • 3 Sterne 0 %
  • 2 Sterne 14 % 1
  • 1 Stern 0 %
Alle Bewertungen ansehen (7)
Sagen Sie ihre Meinung zu diesem Produkt
Bewertungen: für diese Serie / für diesen Artikel Bewertung schreiben  
Johnny
Montag, 02. April
2012
Ein sehr gutes Notebook. Außergewöhnlich gut für diese Preisklasse und wirklich sehr sehr leise im Gebrauch. Nur die Tasten wirken mir etwas zu eckig. Würde das Gerät aber sofort weiterempfehlen.
Bewertung für: Fujitsu LIFEBOOK AH530 [FREE-DOS-KNALLER 1.1]
Hinweis: Ihr Kommentar wird mit ihrem Namen für alle sichtbar sein.
Mit dem Absenden stimmen sie unseren Nutzungsbedingungen für Bewertungen und Kommentare zu.
Kommentar: Harry
Mittwoch, 17. Oktober 2012
Bei mir unter Ubuntu 12.04 ist der Lüfter im Internet- und Officebetrieb flüsterleise! Vielleicht mal im BIOS nachschauen, ob der Lüfter auf "Silent" Modus gestellt ist. Was auch helfen kann, ist das Betriebssystem zu optimieren. Für Linux gibt es Jupiter, um das Laptop möglichst energiesparend zu betreiben. Das sollte sich auch positiv auf den Lüfterbetrieb auswirken. Windows 7 hatte ich nur ganz kurz drauf, aber da war vom Lüfter auch kaum was zu hören. Was manchmal auch der Fall ist, dass User einen ressourcenhungrigen Virenscanner installieren, der ständig für hohe CPU-Last sorgt. So etwas kann auch den Lüfter drehen lassen. Deshalb ist es wichtig, sich für den richtigen Virenscanner zu entscheiden. Nur unter Linux braucht man keinen Virenscanner :)
Kommentar: Meyer
Freitag, 06. Juli 2012
Von 'sehr' leise kann keine Rede sein. Es ist nicht laut, aber es gibt schon deutlich leisere, die das Prädikat eher verdienen. Das sollte den Gesamteindruck jedoch nicht schmälern. Bildschirm ist ziemlich gut, sogar die Tastatur ist vergleichsweise brauchbar. Zusammen der durchaus guten Ausstattung allgemein zweifellos ein Produkt, das den Preis wert ist. Ich habe das Lifebook jetzt einige Monate in Gebrauch und bin bis auf ein paar kleinere Schwächen absolut zufrieden. Komplett makellose Notebooks gibts nicht. In keiner Preisklasse. Das wissen die Hersteller schon zu verhindern ;-)
Harry
Freitag, 12. Oktober
2012
Das perfekte Notebook für alle, die keine Unsummen für ein Notebook ausgeben wollen.

Mal ehrlich: Wer kein Gamer ist, der braucht weder i-Prozessor noch ultraschnelle Grafikkarte. Es reicht ein stinknormaler Dualcore mit mittlerer Leistung. Dieses Laptop bietet genau das und hat obendrein auch noch eine vernünftige Ausstattung für den Preis.

Es sind nicht zwar gerade Spitzenkomponenten verbaut worden, aber auch durchaus kein Schrott. Es ist auf jeden Fall solide genug für den Alltag.

Wichtig vor allem aber ist, dass alle Komponenten gut zusammenpassen. Es fehlt an nichts. Die Verarbeitung ist gut, wenn auch Plastik. Aber das ist eben der Preis.

Wer im Internet surft, ein bisschen Office macht und Emails abruft, dem wird dieses Laptop mehr als genügen. Wer eine Multimedia-Maschine für intensive Videoschnittanwendungen sucht oder Photoshop hardcoremäßig nutzt, dem wird es natürlich nicht genügen. Aber hin und wieder ein bisschen Urlaubsbilder bearbeiten oder ein kleines Heimvideo schnippeln, dafür reichts auf jeden Fall.

Hervorzuheben ist aber vor allem, dass dieses Laptop ohne Windows erhältlich ist und mit Ubuntu perfekt zusammenspielt. Installiere ich Ubuntu, so läuft alles auf Anhieb und ich muss keinerlei externe Treiber einspielen. Anders aber wenn ich Windows 7 installiere, da muss ich einige Treiber von Hand aufspielen, das nervt.

Für Linux/Ubuntu User mit mäßigem Anspruch ist dieses Laptop eine sehr gute Wahl. Und da jetzt Windows 8 sich ja als kompletter Müll herausgestellt hat und namhafte Spielehersteller (z.B. Valve) deshalb ihre großen Titel bald für Ubuntu rausbringen wollen, kann ich jedem nur empfehlen, auf Ubuntu umzusteigen. Ubuntu ist kostenlos, läuft flüssig ist kinderleicht und sieht super aus.

Euer Harry

(Ex-Windows-User, seit einem halben Jahr nur noch Ubuntu und jetzt glücklich. Nie mehr Viren, kein Gefrickel in der Registry mehr.)
Bewertung für: Fujitsu LIFEBOOK AH530 [FREE-DOS-KNALLER 1.1]
Hinweis: Ihr Kommentar wird mit ihrem Namen für alle sichtbar sein.
Mit dem Absenden stimmen sie unseren Nutzungsbedingungen für Bewertungen und Kommentare zu.
manni43
Samstag, 20. Oktober
2012
Ich habe das Gerät seit 3 Wochen im Einsatz. Habe darauf Open SUSE 12.2 da ich kein Windows Fan bin. Schon die Installation lief komplett Problemlos. Alles wurde erkannt und konfiguriert. Ich habe noch zusätzlich einen 4GB Arbeitsspeicher eingebaut. Für Internet, Office, Multimedia und kleine Spiele mehr als ausreichend. Die Verarbeitung ist für diese Preisklasse top.
Bewertung für: Fujitsu LIFEBOOK AH530 [FREE-DOS-KNALLER 1.1]
Hinweis: Ihr Kommentar wird mit ihrem Namen für alle sichtbar sein.
Mit dem Absenden stimmen sie unseren Nutzungsbedingungen für Bewertungen und Kommentare zu.
Bitte beantworten Sie die folgende Frage.

Fragen und Antworten

Stellen Sie Ihre Frage in der Community. Frage stellen
Dernberger D.
1 Antwort

Benötigt Treiber zur instalation von Windows 7

Hi, Aus einem mir noch unbekannten Grund, möchte Windows 7 bei der instalation den Treiber für das optische Laufwerk. Jedoch habe ich schon alle von Fujitsu Siemens bereitgestelte Treiber ausprobiert und keiner hat funktioniert. Nun wollte ich fragen ob Ihr mir vieleicht helfen könnt. LG Dominic
Jens E.
3 Antworten

Fehlende Treiber

Hallo, habe vergangene Woche das Fujitsu-Siemens Lifebook erhalten. Der erste Eindruck versprach, was ich mir vorgestellt habe. Ich habe mein bisheriges Betriebssystem Vista auf die Festplatte geladen. Nach Beendigung der Installation zeigte mir der Gerätemanager an, dass bei einigen Komponenten ein Problem besteht. Dies betraf: Netzwerkcontroller PCI Datensammlungs-und Signalverarbeitungscontroller PCI-Kommunikationscontroller (einfach) SM-Bus-Controller 2x Unbekannte Geräte Realtek RTL8168/8111 Netzwerkadapter Die Netzwerkkarte findet keinen Router. Ebenfalls auch über Kabelverbindung nicht. Da keine Verbindung zum Internet hergestellt werden kann, ist das Gerät eigentlich im derzeitigen Zustand völlig nutzlos für mich. Schade eigentlich. Bei Realtek gibt es zwar Treiber, allerdings nur für die Systeme XP und Win7. Vista Fehlanzeige. Was tun sprach Zeus? Grüsse in die Ferne
Gast
1 Antwort

Falsche Information: Eingebauter Arbeitsspeicher 2GB DDR3-1066MHz ist nicht korrekt!

Warum steht ueberall (auch in den offiziellen Beschreibungen von Fujitsu Siemens) folgende Information: Der Arbeitsspeicher umfasst 2 GB DDR3-1066 MHz, obwohl eindeutig in meinem Geraet ein 2GB DDR3-1333 MHz Arbeitsspeicher eingebaut wurde? Ich habe selbstverstaendlich zusaetlich noch ein 2GB DDR3-1066 MHz 8500s Arbeitsspeicher Modul nachgekauft, und habe erst danach festgestellt das ein 2GB DDR3-1333 MHz 10600 (Marke Samsung m471b5773chs-ch9) Arbeitsspeicher im Geraet drin gewesen ist. Jetzt habe ich zwei verschiedene Arbeitsspeicher, und muss nochmal ein Neues kaufen? Wer ersetzt mir das rausgeschmissene Geld? Ganz schoen frustrierend und aergerlich das Ganze! Anderseits moechte ich mein Lob an Fujitsu Siemens aussprechen. Das Fujitsu Siemens AH530 ist wirklich das beste Notebook dass ich bisher bessessen habe.
Gast
1 Antwort

zubehör

hallo wenn ich Windows 7 mit bestelle ist da die Vollversion auf DVD dabei ?? Mfg
Gast
1 Antwort

Aufrüstmöglichkeiten

Was kostet hier die Aufrüstung auf 8 GB RAM? Gibt es vom Notebookhersteller für das LIFEBOOK AH530 aktuelle Treiber für Windows 7 professional 64bit? Gibt es Expresscards mit USB 3.0 bzw. IEEE 1394? Andreas
Gast
1 Antwort

Wlan/bluetooth

Sind wlan und Bluetooth in einen modul verbaut oder handelt is sich jeweils um ein eigenes modul ich frag nur weil bei meinen netbook das ganze über ein modul läuft und wen ich über wlan downloade verzögert meine Bluetooth maus dan sehr ca 1-2sec (Asus eee 1018P) wolste nur wissen ob das nei diesen Notebook auch der fall ist
Gast
1 Antwort

GPU

Um welche GPU handelt es sich den genauer ? intel HD ..........

Zuletzt angesehene Produkte

 
 
Deine persönliche Beratung

Hast Du Fragen zum Notebook-Kauf?
Wir helfen dir gerne via Facebook Messenger
oder via Whatsapp (Tel: ).

zurück nach oben
notebooksbilliger.de verwendet Cookies , um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. x