notebooksbilliger.de Weihnachtsbaum
 | Merkzettel
 | Kontakt
 
 
 
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Samsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black [Android 2.3, 5-Megapixel-Kamera, GPS-Navigation, Touchwiz]

Unsere Artikelnummer: A 442395
Herstellernummer: GT-S5830OKIDBT

 


Blog News

Gutschein

Passende USB-OTG-Adapter für das Verbinden von Zusatzgeräten

Mit einem USB-OTG Kabel können Sie ihr Smartphone oder Tablet direkt mit Geräten wie Drucker, Tastaturen, Mäuse oder Speichererweiterungen wie Festplatten oder USB-Sticks verbinden.
  zu den OTG-Kabeln

Samsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black [Android 2.3, 5-Megapixel-Kamera, GPS-Navigation, Touchwiz]

Samsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black...minimalistisches Design mit zahlreichen Features

Minimalistisch und brilliant – das Samsung Galaxy Ace S5830i überzeugt als Mini-Version des Samsung Galaxy S: Der 8,89cm (3,5“) große Touchscreen mit innovativer Touchwiz Benutzeroberfläche, umgeben von einem stylischen Gehäuse in der Farbe Onyx Black. Zahlreiche Anwendungen, welche direkt über den Android Market oder den Samsung App-Store zu beziehen sind, halten Sie ständig auf dem Laufenden. Und über die Social Hub-Funktion, welche alle Ihre Social Networks zusammenfasst, verpassen Sie nie was um Sie herum geschieht.

 

 

 

 

 

 

 

Schnelle TexteSamsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black

Schreiben Sie noch schneller. Dank Swype - die revolutionäre Texteingabe. Texte werden nicht Buchstabe für Buchstabe eingegeben, sondern einzelne Worte werden ohne abzusetzen mit dem Finger über die virtuelle Tastatur nachgefahren. Schreibe bis zu 1,5 mal schneller als herkömmlich Texte. Sogar typische Rechtschreibfehler werden korrigiert. Bei mehrdeutigen Eingaben bietet Swype eine Übersicht in Frage kommender Wörter.

 

 

Multitainment

Das Samsung Galaxy Ace S5830i bietet eine Menge an Entertainment-Features. Ausgestattet ist es mit einer WLAN- und Bluetooth-Schnittstelle - diese ermöglichen die Übertragen von Daten. Die 5-Megapixel-Kamera mit einer Auflösung von  2560 x 1920 Pixel eignet sich bestens für gestochen scharfe Fotos. Autofokus, Digitalzoom, diverse Fotoeffekte, Panorama-Funktion und Makro-Aufnahmen runden das Kamera-Paket ab. Mit dem intigrierte MP3-Player und dem UKW-Radio kannst du deine Lieblingsmusik hören. Dank des Mikro-SD-Steckplatz kann das Samsung Galaxy Ace S5830i auf bis zu 32 GB erweitert werden.





Das Samsung S5830i Galaxy Ace zeichnet sich durch folgende spezifische Eigenschaften aus:

  • Prozessor: 832 MHz  (Single Core)
  • Display: 8,89 cm (3,5 Zoll) TFT-Touchscreen mit 320 x 480 Pixel
  • Speicher: 150 MB
  • Betriebssystem: Android 2.3
  • Kameras: 5,0 Megapixel
  • Abmessungen: 112 x 60 x 11,5 mm
  • Gewicht: 112 g
  • Band: Quadband
  • UMTS (HSUPA, HSDPA)
  • Standby: bis zu 675 Stunden (3G)
  • Telefonie: bis zu 7 Stunden (3G)
  • Wi-Fi: IEEE 802.11 b/g/n
  • GPS



AndroidWPhoneUMTSEdgeHSDPA3GGRPSWireless LanBluetooth 3.0



Die Notebooksbilliger.de Kaufempfehlung:

Wir empfehlen das Samsung S5830i für Alle, die viel Wert auf das Wesentliche legen und trotzdem auf nichts verzichten wollen. Das Samsung Galaxy Ace S5830i ist ein vielseitiges und zuverlässiges Gerät, welches durch Features wie GPS-Navigation und schnelles Internet überzeugt. Via E-Mail, Social Networks und mehr bleiben Sie ständig mit Ihren Freunden im Kontakt. Das Samsung Galaxy Ace S5830i bietet somit eine solide Ausstattung zum Top-Preis-Leistungsverhältnis an.



Passendes Zubehör zu diesem Samsung S5830i Galaxy Onyx Black


Erweitern Sie Ihren Speicher für z.B. Fotos und Videos - SanDisk Speicherkarte 16 GB
Schützen Sie Ihr Smartphone - Pedea Handytasche "Select" Größe M
Business Ledertasche - Bugatti Handytasche Leder "M"
Damit das Display lange schön bleibt - Displex Schutzfolie Protector Premium
Telefonieren Sie kabellos - Samsung Bluetooth-Headset HM1000 weiß
Zweitkabel fürs Büro - USB 2.0 Kabel A Stecker - Micro USB B Stecker 1,80m
Auch im Auto Strom dabei haben - Samsung KFZ Ladekabel
Möchten Sie mehr über Samsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black erfahren?
Lesen Sie die Samsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black Bewertungen!
Hardware
Arbeitsspeicher 278 MB
Chipsatz Qualcomm MSM7227-1 Turboi
Prozessor Single Core
Taktfrequenz 832 MHz
Abmessungen
Abmessung (HxBxT) 112 x 60 x 11,5 mm mm
Gewicht 113,00 g
SIM-Kartengröße Normal
Breite 60,00 mm
Höhe 112,00 mm
Tiefe 11,50 mm
Handyform
  Barren-Handy
Betriebszeiten
Akkuleistung 1.350 mAh
Sprech-Zeit 7,00 h
Standby-Zeit 675,00 h
Handy-Lieferumfang
Akku  
Handbuch  
Ladekabel  
Unterstützte Netze
Netzstandard Quadband
Quad-Band 850/900/1800/1900
Digitalkamera
Megapixel 5,00 MP
Auflösung 2560 x 1920 Pixel
Videofunktion  
Videoauflösung 320 x 240 Pixel
Serienaufnahme  
Verbindungsmöglichkeiten
Bluetooth  
USB  
W-LAN  
Handy-Display
Farben 16 Mio.
Pixel-Auflösung 320 x 480
Touchscreen  
Typ TFT
Multimediafunktionen
E-Mail-Client  
Exchange Unterstützung  
MMS  
Musikplayer  
Radio  
SMS  
Speicher
Erweiterung bis zu 32.000,00 MB
Interner Speicher 150,00 MB
Kartenformat microSD
Datenübertragung
A-GPS  
Bluetooth  
EDGE  
GPRS  
GPS  
HSDPA  
Outlook Sync.  
weitere Handyfunktionen
Betriebssystem Android 2.3
Branding Nein
Sonstiges AndroidMarket™, Samsung Apps-Store Touchwiz3.0 Benutzeroberfläche, Multitouch-Zoom SocialHub-Funktion, SocialNetwork-Dienste On-und Offline-Widgets MP3-Player, UKW-Radio** mit RDS-Funktion Musikwiedergabe im Hintergrund 3,5 mm Klinkenanschluss GPS-Funktion Google MapsNavigation™*, Google Mail™, Google Talk™, Google™-Suche, Google™-Sprachsuche* ThinkFreeMobile forAndroid™ (Office-Anwendungen) Dokumentenanzeige Offline-Modus
Vibrafunktion  
Garantie
Bring-In 24 Monate
loading

Durchschnittliche Kundenbewertung:   227 Kundenbewertungen
Samsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black [Android 2.3, 5-Megapixel-Kamera, GPS-Navigation, Touchwiz]
5 Sterne
67 %
 
  153
4 Sterne
22 %
 
  51
3 Sterne
3 %
 
  9
2 Sterne
2 %
 
  5
1 Stern
3 %
 
  9

Donnerstag, 12. April 2012
   Marcel K.
Bewertung für: Samsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black [Android 2.3, 5-Megapixel-Kamera, GPS-Navigation, Touchwiz]
Das Samsung Galaxy Ace S5830i ist mein erstes eigenes Smartphone. Trotzdem werde ich im Laufe der Beschreibung Bezug auf das iPhone 4 nehmen, welches ich als Firmen-Handy regelmäßig mitbenutze und ein paar Vergleiche vornehmen. Auch wenn ich hier gewissermaßen Äpfel mit Birnen vergleiche, schneidet das S5830i überraschend gut ab!

Gesucht habe ich nach einem bezahlbaren, schicken Mobile-Gerät, mit einer 5MP-Kamera inkl. "Blitz" und einem brauchbaren Display. Außerdem sollte das Gerät WLAN, GPS und ein Android-Betriebssystem haben. Ebenso sollte natürlich die Sprachqualität beim Telefonieren nicht untergehen.

Ich habe mir vor dem Kauf viele Bewertungen in diversen Portalen zu dem Galaxy Ace allgemein und auch zu dem i-Modell speziell durchgelesen. Die wenigen Rezensionen zum S5830i fielen in der Regel eher negativ aus. Im Gegensatz dazu wurde das S5830 hauptsächlich als gut befunden.
Trotzdem habe ich das i-Modell bestellt, da es einen etwas schnelleren Prozessor (832 MHz, Single Core) hat und der Preis in dem von mir ausgesuchten Online-Shop (notebooksbilliger.de) etwas günstiger war.
Zur Not kann man es ja zurückschicken und das S5830 bestellen, dachte ich mir.

Das Galaxy Ace hatte ich bereits vor meinem Kauf im Geschäft gesehen. Trotzdem war ich positiv überrascht als ich es dann daheim auspacken und in die Hand nehmen dürfte.
Das Gerät in Onyx Black macht einen wertigen Eindruck und liegt sehr gut in der Hand. Ich gehe davon aus, dass auch die Version in weiß sehr edel wirkt. Vielleicht sogar noch einen Tick besser als das Onyx Black. Vor allem die oft bemängelte Kunststoffrückwand gefällt mir sehr gut und macht das Gerät aus meiner Sicht noch wertiger. Das weiße Wechselcover ist dagegen etwas schlichter gehalten.
Das S5830/S5830i ist deutlich leichter als das iPhone 4, hat nahezu die gleiche Größe (ist allerdings etwas "dicker") und sieht auch sonst dem iPhone recht ähnlich ohne jedoch als Kopie zu wirken.

Zum Lieferumfang gehört neben dem Smartphone selbst, ein Akku, eine 2GB microSD-Karte mit passendem SD-Adapter (sehr nützlich), ein Ladegerät, ein USB-Kabel, ein Wechselcover in weiß sowie eine Kurzanleitung.
Die Verpackung selbst ist nur geringfügig größer als das Smartphone selbst.

Die Möglichkeit den Akku zu wechseln und den Speicher via microSD-Karten zu erweitern empfinde ich als große Vorteile gegenüber dem iPhone.
Auch kann man hier seine alte Telefonkarte einstecken und weiterverwenden. Das iPhone benötigt eine Micro SIM-Karte.
Über die Kratzempfindlichkeit der Verglasung beim iPhone kann man sich streiten. Trotzdem gehe ich davon aus, dass die Rückwand des Galaxy Ace kratzunempfindlicher sein wird als das Glas beim iPhone. Und im Fall der Fälle ist sie auch einfach auszutauschen. Ein klarer Vorteil für SAMSUNG!

Von den überall genannten Problemen des Galaxy Ace blieb ich - zumindest bisher - zum Glück verschont!
Ich hatte weder eine Polnische Version erwischt, noch Abstürze wegen dem WLAN-Bug. Auch der Akku hält bei mir mehrere Tage trotz aktiviertem WLAN (ca. 30% der Betriebszeit)! Hierzu muss ich aber sagen, dass ich die Bildschirmhelligkeit auf ca. 45% gestellt habe, was vollkommen ausreicht und ich das GPS nur bei Bedarf aktiviere. Ebenso die Datenübertragung. Auch scheinen bestimmte Apps (vor allem die Taschenlampen) wahre Energiefresser zu sein. Man sollte daher ein Auge auf den Task-Manager werfen und nicht benötigte Apps beenden.

Die Android-Version 2.3.6, welche auf meinem S5830i installiert ist, scheint stabil und fehlerfrei zu laufen. Von den ca. 10 Apps, die ich bisher installiert habe, lief nur eines nicht. Der Fehler besagte aber, dass die Hardware inkompatibel wäre. Ob das an dem i-Modell direkt lag oder generell für das Galaxy Ace gilt, kann ich nicht beantworten.
Für die meisten Zusatzfunktionen (u.a. auch den App Store) benötigt man ein google-Konto! Damit lässt sich dann aber auch ein Backup erstellen, was recht praktisch ist.
Die Bedienung an sich ist intuitiv. Wer schon einmal mit einem HTC (Windows Mobile) oder iPhone (iOS) spielen dürfte, kommt auch hier mit dem Android-Betriebssystem problemlos zu recht.

Trotz des relativ großen Unterschiedes bezüglich der CPU-Geschwindigkeit zwischen dem S5830i (832 MHz) und dem iPhone 4 (2 x 1200 MHz) würde ich das Gerät nicht als langsam bezeichnen. Es arbeitet flüssig und ohne Aussetzer. Zumindest beim "normalen" Einsatz.

Etwas schade finde ich, dass der interne Speicher nur 150 MB beträgt. Installiert man ein paar Apps ist er schnell voll. Einige der Apps lassen sich zwar mit speziellen Tools auf die SD-Karte (maximal 32 GB) verschieben, aber leider nicht alle.

Das TFT-Touch-Display mit der Auflösung von 320 x 480 Pixel ist gut und reagiert aus meiner Sicht normal. Das Retina Display im iPhone 4 reagiert nur geringfügig schneller und flüssiger, ist aber deutlich schärfer, was natürlich auch an der doppelt so hohen Auflösung beim iPhone 4 liegt (960 x 640 Pixel).
Zoomt man auf dem Galaxy Ace geschossene Fotos stärker an, wirken sie verpixelt und unscharf.
Die Qualität der Fotos selbst ist jedoch ganz gut, was man auch feststellen kann, wenn man die Fotos auf den Computer überträgt und dort anzoomt.

Zum Übertragen der Fotos auf den Computer reicht es leider nicht aus, das Gerät per mitgeliefertem USB-Kabel mit dem Computer zu verbinden. Hierzu wird (ähnlich wie iTunes beim iPhone) Zusatzsoftware benötigt: SAMSUNG Kies. Diese kann jedoch kostenlos runtergeladen werden und installiert die nötigen Treiber, damit sich das Mobile mit dem Computer verbinden kann.
Mit Kies lassen sich dann Kontakte einfach synchronisieren und mp3s, Videos und Fotos übertragen.
Braucht man z.B. einen stummen Klingelton, kann so über das Kies ein "leeres" mp3 auf das Mobile übertragen und als Klingelton ausgewählt werden.

Die 5MP-Kamera des Galaxy Ace würde ich als ordentlich bezeichnet. Schade, dass es keinen optischen Zoom gibt, aber das ist in der Preisklasse einfach nicht drin. Immerhin gibt es eine integrierte Zusatz-LED-Beleuchtung, die ihren Dienst gut verrichtet und sich automatisieren lässt. Eine Red Eye Reduction - Funktion ist jedoch nicht enthalten. Dafür aber viele Effekte wie SW, Sepia, Inverse usw.
Ebenso sind Serienaufnahmen möglich, obwohl der Auslöser selbst eine ganze Sekunde benötigt, was manchmal etwas nervt.
Die Gesichtserkennung habe ich noch nicht ausprobiert. Laut Beschreibung soll sie aber lächelnde Personen erkennen und dabei selbst auslösen!
Möchte man sich selbst fotografieren, so wird das schon zu einer Herausforderung, da man den Auslöseknopf auf dem Display nicht sieht. Deaktiviert man dazu noch den Auslöse-Ton der Kamera, wird das Vorhaben fast unmöglich. Da wäre es fast besser gewesen, den Auslöser auf den Zentralknopf des Galaxy Ace zu verlegen.

Die gemachten Aufnahmen wirken beim Tageslicht sehr brauchbar auch wenn sie bei schlechteren Lichtverhältnissen etwas zu warm werden (rote Farbtöne). Dies lässt sich aber mit entsprechender Software am Computer korrigieren. Und die warmen Fotos wirken auf jeden Fall angenehmer als zu kalte bläulich-blasse Fotos.

Ein großes Minus geht aber an die Videofunktion! Die Auflösung von 320 x 240 Pixel ist einfach nicht mehr zeitgemäß. Das kann das iPhone 4 mit der HD-Auflösung (720p) besser und selbst viele andere Smartphones der Mittelklasse haben eine bessere Video-Auflösung. Schade. Das Gerät hätte auch etwas teurer sein können, wenn es eine bessere Video-Auflösung bitten würde.
Wer unbedingt eine gute Videofunktion benötigt, ist ggf. mit dem Galaxy S2 besser bedient, auch wenn es mehr als doppelt so teuer ist wie das Galaxy Ace. Dafür hat man dann aber auch eine 8 MP Kamera.
Oder man nutzt gleich eine richtige Video-Kamera, wie ich.

Das integrierte Radio konnte ich nach Anschluss eines Kopfhörers (normaler 3,5mm Klinkenstecker) ausprobieren und war mit dem Empfang und auch der Qualität zufrieden. Zwar gehört ein Kopf- bzw. Ohrhörer nicht zum Lieferumfang, aber bevor man einen schlechten Kopfhörer mit dem Smartphone geliefert bekommt, holt man sich lieber einen höherwertigen Kopfhörer extra, mit dem man dann auch zufrieden ist.

Zugegeben, viele der Funktionen und Möglichkeiten des Smartphones habe ich noch nicht ausprobiert. Aber das, was ich bis jetzt testen konnte, hat meine Entscheidung dieses Gerät zu kaufen, bestätigt.
Sicherlich gibt es bessere Smartphones auf dem Markt. Ich will aber keine 400,- Euro und mehr für ein Spielzeug ausgeben, denn nichts anderes als ein Spielzeug ist so ein Mobile-Gerät für mich (schließlich konnten wir früher auch ohne Handy und Internet auskommen :) ).

Erwähnen möchte ich am Rande noch, dass man auch ein Smartphone problemlos mit einer Prepaid-Karte nutzen kann. Man muss nur darauf achten, dass die Datenübertragung im Hintergrund deaktiviert und nur bei Bedarf eingeschaltet wird. Dies ist über ein Häkchen im Menü des Galaxy Ace möglich ("Einstellungen" --> "Drahtlos und Netzwerke" --> "Mobile Netzwerke" --> "Paketdaten"). Dadurch erspart man sich unnötige Kosten (bei meinem vorherigen Anbieter immerhin 99 Cent am Tag, ohne dass man das Internet überhaupt aktiv genutzt hat!).
Natürlich nur wenn man nicht gerade ein Vieltelefonierer ist, der auch das Internet ausgiebig nutzt. Dann ist sicherlich ein Vertrag sinnvoller.

Von mir aus also eine klare Kaufempfehlung mit kleinem Abzug wgegen der geringen Videoauflösung und dem kleinen Speicher!
Mittwoch, 19. Dezember 2012
Kommentar Kommentar von: Conny
Die Beschreibung finde ich super .Habe mir auch einen gekauft und bin supi zufrieden damit.Für meinen gebrauch ist dieses Smartphone vollkommen ausreichend :-)
Montag, 10. Dezember 2012
Kommentar Kommentar von: Pit Pe.
Besten Dank für die ausführliche und gute Bewertung. Habe vor mir dieses Gerät als Einsteiger zuzulegen. Hoffe das ich nicht auf die Nase falle----
Donnerstag, 06. Dezember 2012
Kommentar Kommentar von: Sina
Hans, was für zwei lächerliche, völlig überflüssige Sätzchen!
Dienstag, 16. Oktober 2012
Kommentar Kommentar von: Ich
Leute, bitte seid froh, dass sich jemand die Zeit nimmt und so ein ausführliches Feedback gibt! Mir hat es jedenfalls geholfen!
Freitag, 05. Oktober 2012
Kommentar Kommentar von: Andy
Vielen Dank für den ausführlichen und hilfreichen Beitrag. Ich habe mir auch dieses Handy zugelegt und bin bis jetzt vollauf zufrieden.
alle Kommentare ansehen (13)
Donnerstag, 27. Dezember 2012
   Ben. U.
Bewertung für: Samsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black [Android 2.3, 5-Megapixel-Kamera, GPS-Navigation, Touchwiz]
Ich habe dieses Handy für meine Frau gekauft, da ich es auch habe und sehr zufrieden bin.
Dies ist das ideale Smartphone für Einsteiger. Es ist leicht zu bedienen, ist übersichtlich und hat auch ne handliche Größe. Der Prozessor genügt voll den Ansprüchen eines Einsteigers. Die Kamera ist mit ihren 5 Megapixels hinreichend und macht gute Fotos. Leider ist der interne Speicher mit seinen 150 MB etwas klein(deswegen auch nur 4 Sterne) und man muss ein bischen aufpassen, welche Apps man drauflädt(z.B. Facebook hat ca.21 MB oder WhatsApp ca.10,5 MB)und diese beiden Apps kann man auch nicht auf die Speicherkarte schieben. Zum Glück kann man ja eine externe Speicherkarte bis 32 GB verwenden.
Mein Fazit, dieses Smartphone kann ich gut empfehlen.
Montag, 11. März 2013
Kommentar Kommentar von: Dave
super schnell geliefert - Alles Bestens!
Samstag, 29. Dezember 2012
   Jana M.
Bewertung für: Samsung S5830i Galaxy Ace Onyx Black [Android 2.3, 5-Megapixel-Kamera, GPS-Navigation, Touchwiz]
Das Handy hat alles, was man als Smartphone-Starter benötigt. Dafür ist es auch groß genug vom Display her, hat einen Blitz und macht gute Fotos. Es ist schnell genug und leicht zu bedienen.
Mittwoch, 06. Februar 2013
Kommentar Kommentar von: Julia K.
haben sie bei der ankunft des handys auch eine garantie bekommen?
loading