Onlineshops für Technik im Deutschlandtest - notebooksbilliger.de ist Sieger im Bereich Kundenzufriedenheit
 
 
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Sony Xperia Z Schwarz EU Ware

Unsere Artikelnummer: A 483681
Herstellernummer: SONYZSCHWARZ

 
Fragen und Antworten der Community:



Gutschein

VIELSURFER BUNDLE - TP-Link M7350 LTE Router + Blau Prepaid SIM-Karte für nur 94,90€ statt 109,99€€

Der TP-Link M7350 ist das Spitzenmodell, wenn es um die gemeinsame Nutzung einer 4G/LTE-Verbindung geht. Dank eingebautem Modem und der blau SIM-Karte können Sie ihren eigenen WLAN-Hotspot in Betrieb nehmen.
  Weitere Informationen
 mehr Aktionen

Sony Xperia Z Schwarz EU Ware

Sony Xperia Z - connect Test sehr gut

Sony Xperia™ Z

Mit der Markteinführung des Xperia Z im ersten Quartal 2013 bietet Sony alles, was ein hochwertiges und multifunktionelles Smartphone auszeichnet. Exzellent verarbeitetes Design, Wasser- und Staubschutz (IP55/57) und die Brillanz des 12,7cm (5,0“) Full HD Displays mit der Sony BRAVIA Engine 2 sind nur einige Highlights dieses Wunderwerkes von Sony. Angetrieben von einem Vier-Kern-Prozessor von Qualcomm mit 1,5 GHz Taktfrequenz, 16 GB Flash Speicher und einer schnellen Mobilfunkanbindung über LTE liefert das Sony Xperia Z ein Multimedia Erlebnis der Oberklasse. Auf dem Sony Xperia Z kommt die Android Version 4.1 zum Einsatz. Abgerundet wird das neue Handy mit der neuesten Kameraversion aus dem Hause Sony, die mit einem 13-Megapixel-Sensor arbeitet.

Die ersten Testergebnisse bestätigen den Alleskönner: "Im Fokus steht neben Quad-Core-CPU (Qualcomm APQ8604+MDM9215M), 2 GB Arbeitsspeicher, dem Adreno 320 GPU Hochelsitungs-Grafikprozessor und LTE (für alle Netze) das Full-HD-Reality-Display, das mit einer Pixeldichte von 443PPI pro Zoll alles andere, was wir bislang getestet haben, deutlich schlägt. Selbst die 332 PPI des Nokia Lumia 920 nehmen sich eher bescheiden dagegen aus. Sony legte bei der Entwicklung auch besonderen Wert auf eine exzellente Farbwiedergabe. Für die Bildverarbeitung zuständig ist die Mobile BRAVIA Engine 2. Das Picture Processing analysiert stets den Bildinhalt und nimmt in Bruchteilen von Sekunden entsprechende Anpassungen vor"....."Extrem zügig werden Apps geöffnet - das gilt für den HSPA+ und erst recht für den LTE-Betrieb. Kaum hat man auf die n-tv App gedrückt, ist sie schon geöffnet. Im WLAN-n-Netz ist das Xperia Z auch extrem flott unterwegs. In der n-tv App werden einzelne Artikel in neuer Rekordzeit geladen - nur rund 1,5-2 Sekunden vergehen hier." (voller Test areadvd)

Messerscharfes Full-HD Display mit leuchtenden Farben

Das 12,7-cm-Display (5,0“) des neuen Sony XperiaZ ist Ingenieurskunst auf höchstem Niveau. Sony hat im neuen Smartphone die Erfahrungen aus den BRAVIA-TV-Geräten mit einfließen lassen und in der Displaytechnologie des neuen Smartphone verwendet. Der 12,7 cm große Touchscreen besitzt über zwei Millionen Bildpunkten, was einer Full-HD Auflösung von 1920x1080 Pixeln oder 443 ppi (Pixel per inch) entspricht und damit den höchsten Wert aller Smartphones erzielt. Dabei kommt die bereits durch die Sony Fernseher bekannte Bravia-Technik mit Kontrastverbesserung namens „Mobile Bravia Engine2“ zum Einsatz, die Farben und Kontraste in brillanter Qualität darstellt. So sind selbst mit bloßem Auge keine Pixel auf dem Display zu sehen und hochlauflösende Videos laufen ohne störendes Kantenflimmern.


Leistungsfähiger Prozessor und ausreichend Speicherplatz

Der 4x 1,5 GHz schnelle Quad-Core-Prozessor (Snapdragon S4 Pro von Qualcomm) lässt Sie zusammen mit dem Adreno-320-Grafikchip einen wahren Temporausch erleben. Ob Surfen, Videos-Streamen oder Arbeiten. Der Snapdragon S4 Pro Prozessor bietet in jeder Lage genügend Leistung und meistert selbst anspruchsvollste Multitasking Anwendungen und schnelles Internetsurfen, wie zum Beispiel Youtube Videos. Mit dem integrierten Adreno-320-Grafikprozessor laufen auch moderne 3D-Spiele schnell und reibungslos. Sony hat bereits angekündigt das Betriebssystem Android 4.1 alias „Jelly Bean“ ein Update auf die neueste Systemsoftware 4.2 zu liefern.

CPU und GPU werden von satten 2GB Arbeitsspeicher unterstützt, in Kombination mit bis zu 16 GB internem Flash-Speicher (Teile des Speichers vom Betriebssystem belegt). Für Multimedia Liebhaber ist der Speicher zudem über den micro-SD Speicherslot um 32 GB erweiterbar.


Modernste Mobilfunkstandards und Anschlüsse

Das neue Sony XperiaZ unterstützt alle gängigen Frequenzbänder der LTE UMTS/HSPA+ Technologie (850/900/1900/2100 MHz). Dies bedeutet, dass das Sony-Smartphone 4G-kompatibel ist.

Mit der NFC (Near Field Communication) wird der Austausch von Daten mit anderen Geräten so einfach wie nie zuvor! Kein Kabel oder umständliches Hantieren mit den Geräteeinstellungen. Einfach in die Nähe eines Gerätes, das mit einem Near-Field-Sensor ausgestattet ist bewegen, und schon verbinden sich die Geräte.

Neben NFC unterstützt das Sony Smartphone DLNA, Bluetooth und MHL (Mobile High Definition Link). Unabhängig all dieser Features ist das Xperia Z ein Leichtgewicht mit nur 146 Gramm. Das schlanke Handy misst gerademal 139 x 71 x 7, 9 mm.


Hochauflösende Kameras

Die hochauflösende 13 Megapixel Kamera des Sony Xperia Z ist die weltweit erste Smartphone Kamera, welche die Exmor RS™-Technologie unterstützt und mit Hilfe von zwei Prozessoren bei schwächerem Licht verbesserte Aufnahmen erreicht. In Anbetracht der bisher bei Smartphones fehlenden optischen Zoomfunktion erleichtert der 16 fache Digitalzoom das Aufnehmen von Motiven aus größerer Entfernung.


Eleganz aber dennoch extrem widerstandsfähig

Von außen betrachtet, fällt zunächst das formvollendete, edle Design des neuen Xperia Z auf. Um das hochwertige Innere zu schützen, setzt Sony beim Gehäuse nur auf hochwertige Materialien, wie z.B. Aluminium für die Tastenelemente. So ist das Sony Xperia Z auf eine Weise konzipiert, dass Sie es überall und zu allen Wetterbedingungen verwenden können. Egal ob im Regen, in der staubigen Wüste oder sogar kurzzeitig unter Wasser. Sony hat seine langjährigen Erfahrungen mit wasserresistenter Unterhaltungselektronik in die Entwicklung des Xperia Z eingebracht und ermöglicht die Umsetzung der Normen IP55/57 in einem Smartphone.

Ein Rahmen aus extrem starkem Fiberglas-Polyamid verleiht dem Xperia Z eine nie dagewesene mechanische Robustheit. Die Vorder- und Rückseite des Xperia Z bestehen aus  gehärtetem Glas, das viel strapazierfähiger als übliches Glas ist.



Verbessertes Energie-Management


Lange Ladezeiten und ein ständiges Aufladen des Akkus gehören mit dem Sony Xperia Z nun der Vergangenheit an. Mit dem „Battery-STAMINA“ Modus haben Sie Zugriff auf intelligentes Batteriemanagement, wodurch die Energieeffizienz – vor allem im Standby-Modus – erheblich verbessert wird. Und das Beste daran: Je mehr Apps installiert sind, desto höher ist die Effizienz des „Battery-STAMINA“-Modus. Ein wahrer Multimedia Könner.

Obwohl der Snapdragon  S4 Pro Quadcore-Prozessor in Kombination mit 2GB RAM eine superschnelle Performance liefert, besitzt er einen intelligenten Energiesparmodus. So werden die vier Rechenkerne je nach Auslastung Hoch- und Runtergefahren, um nur dann Strom zu verbrauchen, wenn diese unter Last stehen.


Entertainment- und Gaming Wunder

Das Sony Xperia Z holt alles aus Ihren Apps, Spielen und Multimediaanwendungen raus! Das mitgelieferte Sony Stereo-Headset MH-EX300AP erreicht mit seinen überlegenen Klangeigenschaften (Frequenzbereich: 5–24.000Hz ) einen originalgetreuen Sound. Es wurde für höchsten Tragekomfort konzipiert und gibt sofort Bescheid, wenn ein Anruf oder eine Nachricht eingeht.

Das Sony Xperia Z ist Playstation zertifiziert, wodurch Sie direkten Zugriff auf den PlayStation Store und den vielfältigen Produktkatalog der darin enthaltenen PlaystationMobile Spiele haben.
 
Das Sony Xperia Z zeichnet sich durch folgende spezifische Eigenschaften aus:

  •     Display: 12,7 cm (5") Full-HD-Reality-Display, 10-Finger Multitouch
  •     Auflösung: 1920 x 1080 Pixel, (1080p)
  •     Displaybesonderheit: Sony BRAVIA Engine 2, 16.7 Mio. Farben
  •     Prozessor: Qualcomm APQ8064+MDM9215M, 1.5 GHz-Quadcore
  •     Grafikprozessor: Adreno 320 (integriert)
  •     Interner Flash-Speicher: 16GB (ca. 12GB frei nutzbar)
  •     Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  •     Betriebssystem: Android 4.1
  •     microSD Speicherslot (erweiterbar auf 32Gb)
  •     Kamera: 13 Megapixel mit HDR-Foto/Video, 16-fach Digitalzoom
  •     Anschlüsse: micro-USB, micro-SIM
  •     Funkverbindungen: IEEE 802.11a/b/g/n und Wi-Fi, Bluetooth 4.0
  •     Sensoren: Beschleunigung, Annäherung, Gyroskop, Magnetometer, Ambient Light (automatische Display Helligkeit)
  •     Abmessungen: 139 x 71 x 7,9 mm
  •     Akku: 2230 mAh
  •     Akkulaufzeit: bis zu 11 Stunden (Gesprächszeit - GSM), bis zu 550 Stunden Standby-Zeit (GSM), bis zu 14 Stunden (Gesprächszeit – UMTS), bis zu 530 Stunden (Standby-Zeit – UMTS)
  •     Gewicht: 146 g
  •     Unterstützte Mobilfunknetze (weltweit): UMTS HSPA+ 850 (Band V), 900 (Band VIII), 2100 (Band I); GSM GPRS/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz), LTE Bänder 1,3,5,7,8,20
  •     Verpackungsinhalt: Sony MH-EX300AP High-Quality Stereo Headset

Die notebooksbilliger.de Kaufempfehlung:

Das Sony Xperia Z Smartphone überzeugt durch sein gestochen scharfes und brillantes Display und läuft in Sachen Displayqualität zu wahren Höchstleistungen auf. Wer die Vorzüge eines FULL-HD Fernsehers auf einem Smartphone-Display erleben möchte, liegt mit dem Xperia Z genau richtig.

Die Hardwarefeatures überzeugen auf ganzer Linie und bieten selbst dem anspruchsvollsten User genügend Leistungsreserven. Der auf Energieeffizienz optimierte Vierkern-Prozessor sorgt für ein flüssiges Multimedia- und Spieleerlebnis, das durch die von Sony implementierten Bildverbesserungsfeatures gestochen scharfe Bilder auf das Display zaubert. Innovative Wege beschreitet dabei auch der Stamina Modus, der durch die effiziente Verwaltung der Apps die Akkulaufzeit auf ein Spitzenniveau anhebt.

Mit seinen nur 146g ist das Sony Xperia Z ein wahres Leichtgewicht. Trotz des eleganten Designs und der empfindlichen Hardware ist das Xpezia Z Smartphone durch die hochwertigen Materialen, die im Gehäuse stecken, extrem strapazierfähig und zudem auch Wasserfest.

Als ein Smartphone der neuesten Generation der Oberklasse bieten zudem Technologien, wie NFC, 13 Megapixel Kamera und vor allem die neueste Version des Surfens in Hochgeschwindigkeit via LTE dem Käufer die Möglichkeit eines langjährigen Vergnügens.

Geniessen Sie das volle Multimedia-Erlebnis durch Erweiterung des externen Speichers mit einer zusätlichen MicroSD Speicherkarte auf 32GB. Das neue Xperia Z inkl. MicroSD 32Gb Ultra Speicherkarte ist bei uns im Set erhältlich.

 

 Quad Core CPU 2 GB ArbeitsspeicherMicroSD Kartenslot5.0 Zoll DisplayFull HD DisplayBluetooth 4.0Android 4.1GPRSGewicht unter 250 g

Möchten Sie mehr über Sony Xperia Z Schwarz EU Ware erfahren?
Lesen Sie die Sony Xperia Z Schwarz EU Ware Bewertungen!
Hardware
Arbeitsspeicher 2.048 MB
Modell 1,5 GHz Qualcomm APQ8064+MDM9215M Quad-Core-Prozessor
Prozessor Quad Core
Prozessor
Taktfrequenz 1,50 GHz
Abmessungen
Gewicht 146,00 g
SIM-Kartengröße Micro-SIM
Breite 71,00 mm
Höhe 139,00 mm
Tiefe 7,90 mm
Handyform
  Barren-Handy
Betriebszeiten
Akkuleistung 2.330 mAh
Sprech-Zeit 0,00 h
Standby-Zeit 530,00 h (?)

Standby-Zeit

Angabe des Herstellers
Unterstützte Netze
Netzstandard Quadband
Digitalkamera
Frontkamera  
Frontkamera Auflösung Full-HD Frontkamera
Frontkamera Megapixel 13 MP
HD-Videoaufnahme Ja (Full-HD)
LED-Blitz  
Sonstiges HDR für Foto- und Videoaufnahmen
Zoom digital 16-fach
Megapixel 13,00 MP
Videofunktion  
Blitzlichtfunktion  
Serienaufnahme Serienbildaufnahme (10 Bilder pro Sekunde)
Verbindungsmöglichkeiten
3,5mm Audio-Klinke  
Bluetooth  
USB  
W-LAN  
Handy-Display
Displaygröße 12,7 cm (5")
Farben 16,7 Mio.
Pixel-Auflösung 1920 x 1080 Pixel
Touchscreen  
Multimediafunktionen
Radio  
SMS  
Speicher
Erweiterung bis zu 32.000,00 MB
Interner Speicher 16.000,00 MB
Kartenformat microSD
Datenübertragung
A-GPS  
Bluetooth  
NFC  
GPRS  
EDGE  
LTE  
weitere Handyfunktionen
Betriebssystem Android 4.1
Sonstiges Android 4.1 Jelly Bean
loading

Durchschnittliche Kundenbewertung:   65 Kundenbewertungen
Sony Xperia Z Schwarz EU Ware
5 Sterne
72 %
 
  47
4 Sterne
16 %
 
  11
3 Sterne
1 %
 
  1
2 Sterne
0 %
 
  0
1 Stern
9 %
 
  6

Freitag, 12. April 2013
   Christian W.
Bewertung für: Xperia™ Z Schwarz [ Nicht mehr erhältlich ]
Das Sony Xperia Z ist traumhaft schnell, hat ein sehr hochwertiges Display mit einer unglaublich hohen Auflösung (Full HD!), sieht schick aus, hat eine tolle Ausstattung und eine sehr gute Tonqualität.

Die Bedienung von Android ist meines Erachtens nicht so durchdacht wie die von einem iPhone oder meinem Windows Phone (7.5). Außerdem ist der Akku sehr schnell leer, wenn man das Handy verwendet, da das Display ein echter Stromfresser ist. Dies ist für mich kein Problem, da ich es zu Hause und im Büro aufladen kann, aber für unterwegs kann es mal eng werden, vor allem, weil man den Akku bauartbedingt nicht tauschen kann.

Dafür ist das Handy wasserdicht (habe ich getestet), was für mich als Radfahrer genial ist.

An die Größe gewöhnt man sich schnell. Ich möchte es trotz der von mir beschriebenen Nachteile nicht gegen ein anderes Handy tauschen, weil ich keins kenne (außer vielleicht das HTC One), das so viele Vorteile in sich vereint. Die Apple-Handys haben zum Beispiel eine sehr viel niedrigere Auflösung, die Windows-Handys erlauben nicht die Installation von anderen Browsern als dem Internet Explorer (und der ist nicht gut) usw.
Samstag, 23. November 2013
Kommentar Kommentar von: Mr. Kritisieren
Deine Nachteile an Apple iPhones oder Windows Phones sind so extrem gelogen und erfunden wie sonst was. Bitte lass deine Meinung zuhause wenn du keine Ahnung hast.
Montag, 24. Juni 2013
   Denis K.
Bewertung für: Xperia™ Z Weiß [ Nicht mehr erhältlich ]
Nach einer langen Testphase von iPhone 4 und 4S, BlackBerry Z10, Lumia 920 und 820 fehlte mir noch der Vergleich zu Android. Ich will hier keine direkten Vergleiche/ Erfahrungswerte anstellen da dies wahrscheinlich zu viel Platz und Zeit in Anspruch nehmen würde. Aber das Xperia ist für mich fast das Smartphone in Perfektion, wobei wahre Perfektion sicher einen subjektiven Charakter hat, der mit den eigenen Vorlieben spielt.

+- Akku:
Da ich mir das Beste gern zum Schluss aufhebe, möchte ich meine einzigen Kritikpunkte zu Beginn aufführen. Da wäre u.a. der Akku. Im Vergleich dazu kann ich keine genauen Zahlen anstellen, aber ich glaube nachdem ich nun alle High Tech Smartphones durch habe, sagen zu können das die Akkus eine "Weiterentwicklung" brauchen bzw. hier an ihre Grenzen kommen. Bei extremer Auslastung ist bei dem Xperia schnell die Luft raus. Wobei ich sagen muss das das Xperia noch eine gute Figur macht, wenn man die Größe des Bildschirmes bedenkt und seiner Leistungskapazität. Im gefühlten Vergleich hat mein iPhone 4S und das Lumia 820 mit kleineren Auflösungen schneller den Geist aufgegeben. Somit bleibt die Kritik generell an der aktuellen Akkugeneration haften.

+- Kamera:
Erwähnt sei hier noch die gute Kamera, die aber weit aus besser sein könnte. Klar sollte man bei einer Handykamera seine Erwartungen etwas drosseln, aber dafür das das Smartphone damit wirbt, sollte man noch den Vergleich zwischen optischen und digitalem Zoom erwähnen. Wobei das Sony mit einem digitalem Zoom arbeitet. Denn ein digitaler Zoom kann nur zu Lasten der Auflösung das Bild vergrößern, was zwar bei 13 Megapixeln drin sein sollte, aber dennoch keine optimale Lösung darstellt. Während der optische Zoom das Bild vergrößert ohne die Bildqualität zu verschlechtern. Die Kamera hat an dieser Stelle nicht die besten Vorraussetzungen, auch wenn die Bilder zu den gegebenen Lichtverhältnissen wirklich gut sind.

+ Optik:
Ich liebe ästhetische Geräte bzw. Gehäuse und habe damals mit dem 4er iPhone mein Liebling gefunden, da mir die Glasfassade sehr zusagte. Das Xperia folgt diesem in seiner Glaskonstruktion und entspricht somit genau meinem Geschmack. Diese Glaskonstruktion hat einfach einen edlen Charackter.
Denn ich persönlich mag es nicht Handys mit matter Schale in den Händen zu halten die bereits nach einigen Grips enorme Fingerabdrücke aufweisen welche dann eine unansehliche Figur machen. Hier reicht ein Wisch und das Gehäuse glänzt wieder.

+ Gehäuse:
Was weiter positiv hervorsticht ist die Sicherheit die mir mit diesem Gerät gegeben wird. Wer öfter unterwegs ist, gerade hier im Norden Deutschlands wird wissen das bei 3 Tagen Sonne im Jahr der Niederschlag entsprechend ist. Ich finde alleine die Tatsache das jenes Gerät wasserabweisend ist eine Innovation die schon längst überfällig war. Hier sei noch erwähnt das ich gerne nach Feierabend in der Badewanne liege und mir im Handy Nachrichten anschaue und mich auf den Social Networkseiten verirre. Bei dem ersten 4er iPhone bildeten sich bereits nach einigen Wochen gelbe Flecken unter dem Display. Mit dem 4 S unterließ ich das und jenes blieb davon verschont. Ich gehe davon aus das diese Flecken eine Folge des warmen Wasserdampfes ist, welches solche Geräte nicht vertragen. Hier ist es nur positiv, das es das Xperia fertig bekommt jenem Zustand zu wiederstehen. Auch wenn Sony damit wirbt das jenes Xperia unter Wasser eine kurze Weile unbeschadet überstehen kann, würde ich dennoch nicht dazu raten ;).

+ Speicher:
16 GB Speicher sind vielleicht nicht die Welt, aber hier hätte es das Gerät wesentlich schlimmer treffen können und man bedenke das Speicherkarten (MicroSD) für kleines Geld zu bekommen sind, hat man genügend Speicherplatz für seine Musiksammlung ect.

+ Display:
Als das Gerät bei mir zu Hause ankam hab ich mich zuerst ein wenig erschrocken und fragte mich ob ich nicht doch ein zu klein geratenes Tablet erhalten hatte ;). Das Gerät ist Verhältnismäßig schon ein echter Brocken von der Flächenmäßigen Größe und passt daher nicht unbedingt in jede Hosentache die es gnadenlos ausbeulen würde. Hier sei nochmal eingeschoben das der Akku trotz seiner offensichtlichen Schwäche aber viel wett macht, wenn man das große Display bedenkt welches es mit Strom zu versorgen gilt u.a. bei Filmen.

+ Android:
Nun ich muss gestehen das ich zu Beginn etwas Bedenken hatte wegen der Bedienbarkeit des Android Systems, welche mir im Freundeskreis eher madig geredet wurde. Vielleicht nicht zuletzt deshalb komm ich erst als letztes zu diesem System. Nun ich muss aber auch sagen das ich die Bedenken nicht ganz teilen kann. Ich für meinen Teil empfinde die Bedienbarkeit als recht einfach und übersichtlich. Dazu kommt das im direkten Vergleich zu WindowsPhone und Blackberry die Apps doch wesentlich!!! zahlreicher sind.

+ Sprachqualität für !!Hörgeschädigte!!:
Nach all den verglichenen Smartphones und seiner Gesprächsqualitäten möchte ich das Xperia gerade für Menschen die ein Defizit in diesem Bereich haben hervorheben. Das Smartphone glänzt mit einer enormen Klangqualität und Lautstärke. Im Vergleich dazu stiessen bei mir Geräte wie das Lumia 820 und 920 stark und iPhone Mittelfristig an ihre Grenzen. Wer einen Mittelfristigen Hörschaden bis zu 60-80 dB hat wird hier gut aufgehoben sein.

+ Arbeitsgeschwindigkeit
Ich möchte hier noch ein Wort zu der Schnelligkeit der Befehlwiedergabe etwas sagen. Im direkten Vergleich war ich arg überrascht wie schnell das Xperia Z meine Befehle ausführte. Hatte ich noch beim iPhone 4 und dem Lumia 820 machmal mit ner gewissen Wartezeit zu kämpfen beim Aufruf von Internetseiten, flitzt das Z Smartphone hier. Mein Test zu der arbeitenden Geschwindigkeit der Smartphones habe ich sowohl über das Wlan zu Hause getestet als auch Unterwegs mit dem mobilen Internet. In beiden Situationen arbeitete das Xperia schneller. Wer also auf die Arbeitsgeschwindigkeit einen gewissen Wert, der wird hier sicher zufrieden sein.

Nun ich bin froh mein Weg mit dem Xperia zu gehen, welches in fast allen Punkten eine gute Figur macht. Der Preis ist im Vergleich nicht ohne aber auch nicht überzogen. Alle Smartphones haben mit ihren Stärken und Schwächen zu kämpfen wobei ich mit den mir gegebenen Umständen am besten mit dem Sony Xperia leben kann.
Montag, 27. Mai 2013
   Oliver Tielmann
Bewertung für: Xperia™ Z Weiß [ Nicht mehr erhältlich ]
Ich bin mit diesem Produkt mehr als zufrieden. Praktisch ist für mich z.B. die Smart Connect Funktion, wobei das Bluetooth um 7 uhr morgens automatisch anschaltet, wenn es dann mit meinem Auto verbunden wird, deaktiviert sich die Mobile Datenübertagung.
Die Handhabung empfinde ich als einfach und übersichtlich. Da die Akkulaufzeit bei solchen Telefonen doch sehr kurz ist, hat sich der Stamina-modus (bei ausgeschaltetem display erfolgt keinerlei Wifi Übertragung) mehr als nützlich erwiesen, da hierdurh die Laufzeit von 24 h auf 5 Tage verlängern kann.

kurz und knapp, ich würds wieder kaufen :)
Dienstag, 08. Oktober 2013
   Manfred M.
Bewertung für: Xperia™ Z Schwarz [ Nicht mehr erhältlich ]
Das Sony Xperia Z ist ein echtes Entertaimenthandy.
Dadurch dass man heute mit allem vernetzt ist, ist es das Handy auch. Wenn man z.B. Fotos aufnimmt lokalisiert es den Ort und das Datum gleich mit. Man erhält vor dem Bilderanschauen eine Weltkugel und kann anhand des Ortes die Fotos auswählen. Sehr gut wenn man viel unterwegs ist und fotografiert. Videos sehen mit der Farbbrillanz wirklich WOW aus. Der mp3-Player kann auch alles was man heute auf einem „normalen“ mp3-Player auch kann. Das Handy ist sehr flach und liegt gut in der Hand. Das große Display und das Rückenteil sind aus Glas. Es gibt fast nichts was man nicht einstellen kann. Auf der Dockingstation kann man Auswählen ob das Display dunkel bleibt, Musik vom Player oder andere Apps beim aufladen spielen soll. Auch der Akku reicht dicke 2 Tage ohne aufzuladen. Was ich sehr gut finde ist die Einstellung für Autofahrer. Hier kann man sich die wichtigsten Apps aufs Display legen. Wenn dann widererwartend doch mal ein Anruf kommt sind die Tasten so groß das man dass Handy aus dem Augenwinkel bedienen kann. Meine Neffen haben beide das iPhone 5s, aber das Xperia hat sie doch mächtig beeindruckt.
Ich war früher schon ein Sony Ericsson-Fan und bin jetzt durch das Xperia Z wieder ein Sony-Fan geworden.

Sonntag, 13. April 2014
   Stephan S.
Bewertung für: Xperia™ Z Schwarz [ Nicht mehr erhältlich ]
Ich hab das Handy jetzt seit einer Woche und ich bin voll auf zufrieden. Am meisten beeindruckt mich das riesige Display und dass der Akku trotz viel Benutzung im Internet recht lang durchhält. Bei Games sieht da leider ein bischen anders aus. Die mitgelieferte Ladestation und das Headset finde ich auch echt super. Einziger wirklicher Kritikpunkt ist, dass man im Menü nicht immer alles sofort findet, z.B. wie man Widgets auf dem Homescreen einrichtet, oder wie man die Vibration bei jeder Tastenberührung ausschalten kann. Mit ein bischen nachforschen ist das aber auch kein Problem.
Von mir gibts auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung, gerade für so einen Preis!
loading